... über mich!

Was gibt es über mich zu wissen?

Ich heiße Rafael Mattick.

 

Wie kam ich zu meinem Hobby?

Der Grundstein wurde bei mir in der 7/8. Klasse gelegt, also vor ca. 18 Jahren.

Ein Mitschüler hatte mir damals Dunkelelfenkrieger von Games Workshop gezeigt, und seitdem war es um mich geschehen. Wir fingen an Armeen zu sammeln und zu spielen. Mein Interesse galt jedoch dem Bemalen der Modelle. Da man das Internet nur aus dem Fernsehen kannte, musste ich mir damals maltechnisch Vieles selbst beibringen. Ich beschränkte mich nicht auf Einzelmodelle, sondern bemalte zuerst Armeen. Darunter waren Hochelfen, Zwerge, Tyraniden und Dark Angels.

2001 bekam ich die Möglichkeit für das Deutsche 'Eavy Metal Team zu arbeiten. Das deutsche Studio war zwar nur ein kleiner Ableger aus England, jedoch war es sehr lehrreich für mich.

Auf dem deutschen Games Day 2002 habe ich mein Maltalent beim Golden Demon unter Beweis gestellt und den 1. Platz in der Kategorie Großmodell mit meinem umgebauten Khorne Bezerker gewonnen.

Später gewann ich 2004 und 2007 jeweils den 1. Platz in der Kategorie 40K Monster/Fahrzeug und 40K Einheit. Aus Zeitgründen bemale ich nicht mehr viele Armeen, sondern beschränke mich auf Einzelmodelle, kleine Einheiten oder auch Vitrinenmodelle. 

 

Hier noch einige Photos "hinter den Kulissen":

 

Mein Arbeitsplatz

Schreibtisch Nachts

 

Meine drei Dolden Demons und ein vierter aus Bronze.

 

Demons